Weserschiff Hessen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schiffsroute.jpg

Das Weserschiff Hessen läuft seit mehr als 20 Jahren in Bad Karlshafen aus. Die Hessen unternimmt Rundfahrten, Linienfahrten, Sonder- und Charterfahrten. Im Winter fährt das Schiff nicht und liegt stattdessen in ihrem Winterquatier in Höxter-Corvey.


Hintergrund

Das Fahrgastschiff benötigt einen neuen Pächter. Das Kapitäns-Ehepaar Heinz und Elfi Strumpen, hat den Vertrag nach zehn Jahren gekündigt.


Technische Details

Das Schiff hat eine Länge von 36 Metern, ist 8,20 Meter breit und hat einen halben Meter Tiefgang. Insgesamt haben 250 Personen Platz auf der Hessen. In den Salon passen 100 Fahrgäste, 90 auf das überdachte Oberdeck und 60 Personen auf das Freideck. Angetrieben wird das Schiff von zwei Propellern und vorn einem Bugstrahl an jeder Seite. Im Jahre 2006 wurde die Hessen mit zwei neuen Motoren auf Euro 4 Normal ummontorisiert. Jeder Motor leistet 200 KW.