Weserbeleuchtung

Aus Regiowiki
Version vom 17. Juli 2011, 22:34 Uhr von Henner P. (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Mit zahllosen Lichtern und einem bunten Rahmenprogramm wird alljährlich die '''Weserbeleuchtung''' in vielen Städtchen und Gemeinden an der Oberweser verans…“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit zahllosen Lichtern und einem bunten Rahmenprogramm wird alljährlich die Weserbeleuchtung in vielen Städtchen und Gemeinden an der Oberweser veranstaltet.

Weserbeleuchtung 2011

Bereits seit 1982 findet auch in Bad Karlshafen die Weserbeleuchtung statt, im Jahre 2011 am 25. Juni mit einem beeindruckenden Höhefeuerwerk.

Mit einer „Nacht der 1000 Lichter“ wurde die Weserbeleuchtung in Gieselwerder beworben, die dort am 16.7. stattfand.

In einem Artikel auf HNA-online hieß es dazu:

„Mehrere hundert Besucher strömten am Samstag an das Weserufer bei Gieselwerder. Auf Einladung des Heimat- und Verkehrsvereins kamen sie zum Schauen und Feiern am Abend der Weserbeleuchtung. Mit Verkaufsständen, einem Fahrgeschäft, Kletterwand, Hüpfburg, Ponyreiten und Imbisswagen hatten die Organisatoren einem abwechslungsreichen Abend den Boden bereitet. Der Nachwuchs kam bei Wibu & Mesame, die einen Mitmach-Zirkus anboten, auf seine Kosten. Die Freunde von Partystimmung und Rock’n Roll und Blues bei der Musik von Ray Binder & Friends.

Zahllose Lichter trieben auf dem Wasser Richtung Festplatz. Wasserfontänen, von der Feuerwehr mit buntem Licht angestrahlt, boten eine reizvolle Kulisse.

….

Auf dem Programm der Weserbeleuchtung standen zudem eine Brückenillumination und als abschließender Höhepunkt ein Feuerwerk."


(aus: HNA-online vom 17.7.2011 - ziv)

Weblinks