Tieplatz in Barlissen

Aus Regiowiki
Version vom 9. Juli 2020, 21:38 Uhr von Hluda (Diskussion | Beiträge) (Weblinks)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Tieplatz in Barlissen befindet sich in der Nähe der Kirche im historischen Ortskern.

Der halbkreisförmige Tieplatz mit einem großen Quarzmonolith als Tiestein ist von einer 0,60 Meter hohen Steinmauer und sieben Lindenbäume umgeben.

Barlisser Tieplatz im Sommer
Barlisser Tieplatz im Winter


siehe auch

Weblinks