Stadthallen in der Umgebung von Kassel: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Stadthalle Baunatal)
(Stadthalle (Kongress-Palais) in Kassel)
Zeile 1: Zeile 1:
 
== Stadthalle (Kongress-Palais) in Kassel ==
 
== Stadthalle (Kongress-Palais) in Kassel ==
Das Stadthalle (Kongress-Palais) verbindet die Vorzüge eines historischen Gebäudes mit denen einer modernen Veranstaltungsstätte: 18 Säle und Tagungsräume für maximal 2.700 Personen; der große Saal mit einer Kapazität von bis zu 2.000 Personen; eine Ausstellungsfläche von 5.200 m² und eine Freifläche von 1.800 m² sowie modernste Veranstaltungstechnik.
+
Das Stadthalle (Kongress-Palais) in [[Kassel]] verbindet die Vorzüge eines historischen Gebäudes mit denen einer modernen Veranstaltungsstätte:  
 +
18 Säle und Tagungsräume für maximal 2.700 Personen; der große Saal mit einer Kapazität von bis zu 2.000 Personen; eine Ausstellungsfläche von 5.200 m² und eine Freifläche von 1.800 m² sowie modernste Veranstaltungstechnik.
  
 
[[Weihnachtsmärchen in der Stadthalle|siehe auch die Erzählung: "Weihnachtsmärchen in der Stadthalle"]]
 
[[Weihnachtsmärchen in der Stadthalle|siehe auch die Erzählung: "Weihnachtsmärchen in der Stadthalle"]]

Version vom 1. Februar 2008, 19:02 Uhr

Stadthalle (Kongress-Palais) in Kassel

Das Stadthalle (Kongress-Palais) in Kassel verbindet die Vorzüge eines historischen Gebäudes mit denen einer modernen Veranstaltungsstätte: 18 Säle und Tagungsräume für maximal 2.700 Personen; der große Saal mit einer Kapazität von bis zu 2.000 Personen; eine Ausstellungsfläche von 5.200 m² und eine Freifläche von 1.800 m² sowie modernste Veranstaltungstechnik.

siehe auch die Erzählung: "Weihnachtsmärchen in der Stadthalle"

Stadthalle Baunatal

Die Stadthalle Baunatal ist zugleich ein Kongress- und Tagungszentrum. Die Stadthalle liegt direkt neben dem Rathaus Baunatal und ist somit mitten im Zentrum von Baunatal angesiedelt.

Stadthalle Hofgeismar

Rathaus und Stadthalle in Hofgeismar

Die Stadthalle in Hofgeismar entstand in den 1970-er Jahren im Zuge der Rathaus-Restaurierung.

Links

oder hinkommen mit Online Fahrplan der NVV