St. Clemens Maria Immenhausen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
 
Die Katholische Kirchengemeinde St. Clemens Maria - [[Immenhausen]] gehört zum Pastoralverbund [http://www.edith-stein.de/index.html "St. Edith Stein"] - Reinhardswald.
 
Die Katholische Kirchengemeinde St. Clemens Maria - [[Immenhausen]] gehört zum Pastoralverbund [http://www.edith-stein.de/index.html "St. Edith Stein"] - Reinhardswald.
  
* Dem Pastoralverbund gehören weitere Pfarreien an :
+
* Dem Pastoralverbund "St. Edith Stein" gehören weitere Pfarreien an :
 
* [[Hl. Geist Vellmar]]
 
* [[Hl. Geist Vellmar]]
 
* [[Hl. Kreuz Fuldatal]]
 
* [[Hl. Kreuz Fuldatal]]

Version vom 9. August 2007, 17:20 Uhr

Die Katholische Kirchengemeinde St. Clemens Maria - Immenhausen gehört zum Pastoralverbund "St. Edith Stein" - Reinhardswald.

Geschichte

Die Kirche St. Clemens Maria wurde im Jahre 1952 als Saalkirche mit Glockenturm errichtet. Glasfenster an der Westseite (sog. Engelfester) stammen aus der Immenhäuser Glashütte Richard Süßmuth.

Gottesdienstzeiten

Hohenkirchen: Samstagabend 17.00 Uhr

Immenhausen: Sonntagmorgen 09.30 Uhr

Ansprechpartner und Sprechzeiten

  • Katholische Kirchengemeinde St. Clemens-Maria
  • Pfarramt:
  • Hohenkircher Str. 1
  • 34376 Immenhausen
  • Tel.: 0 56 73 / 22 81
  • e-Mail: pfarramt@st-clemens-maria.de
  • Pfarrer: Andreas Schreiner
  • Bürozeiten: Montag, Donnerstag, Freitag
  • 8:30 - 11:30 Uhr

siehe auch

Links