Ruine Großropperhausen

Aus Regiowiki
Version vom 7. September 2008, 02:10 Uhr von 84.138.206.160 (Diskussion)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ruine der Burg Großropperhausen

Zu den Sehenswürdigkeiten von Großropperhausen, etwa 12 Kilometer südlich von Homberg (Efze) im Knüllgebirge gelegen, gehören die Überreste einer mittelalterlichen Burg. Als Erbauer gelten die Herren von Gilsa.

Weblink





Burgen und Schlösser im Schwalm-Eder-Kreis
Wiki93.jpg

Altenburg bei Felsberg | Altenburg bei Niedenstein | Büraburg | Burg Densberg | Burg Falkenberg | Burg Großropperhausen | Burg Heiligenberg | Burg Jesberg | Burg Löwenstein | Burg Wallenstein | Felsburg | Hohenburg | Karlshof | Obernburg | Schloss Bad Zwesten | Schloss Dillich | Schloss Jesberg | Schloss Melsungen | Schloss Spangenberg | Schloss Ziegenhain | Wenigenburg