Nieste (Fluss): Unterschied zwischen den Versionen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
Die '''Nieste''' ist ein Zufluß der [[Fulda]].
+
Die '''Nieste''' ist ein Zufluß der [[Fulda (Fluss)|Fulda]].
  
Auf ihrem Weg von der Quelle am [[Steinberg]] im [[Kaufunger Wald]] nahe [[Großalmerode]] bis zur Mündung in die [[Fulda]] bei [[Niestetal]]-[[Sandershausen]] durchfliest die Nieste unter anderem das ''Niestetal'', die gleichnamige Gemeinde [[Nieste]], Gemeindeteile von [[Staufenberg]] in [[Südniedersachsen]] und die Ortsteile von [[Niestetal]] ([[Heiligenrode]] und [[Sandershausen]]).  
+
Auf ihrem Weg von der Quelle am [[Steinberg]] im [[Kaufunger Wald]] nahe [[Großalmerode]] bis zur Mündung in die [[Fulda (Fluss)|Fulda]] bei [[Niestetal]]-[[Sandershausen]] durchfliest die Nieste unter anderem das ''Niestetal'', die gleichnamige Gemeinde [[Nieste]], Gemeindeteile von [[Staufenberg]] in [[Südniedersachsen]] und die Ortsteile von [[Niestetal]] ([[Heiligenrode]] und [[Sandershausen]]).  
  
  
 
[[Kategorie: Gewässer]]
 
[[Kategorie: Gewässer]]
 
[[Kategorie: Landkreis Kassel]]
 
[[Kategorie: Landkreis Kassel]]

Version vom 9. Januar 2008, 02:40 Uhr

Die Nieste ist ein Zufluß der Fulda.

Auf ihrem Weg von der Quelle am Steinberg im Kaufunger Wald nahe Großalmerode bis zur Mündung in die Fulda bei Niestetal-Sandershausen durchfliest die Nieste unter anderem das Niestetal, die gleichnamige Gemeinde Nieste, Gemeindeteile von Staufenberg in Südniedersachsen und die Ortsteile von Niestetal (Heiligenrode und Sandershausen).