Niemetal: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
 
[[Bild:Löwenhagen 01.jpg|thumb|right|200px|Niemetal - Löwenhagen, Stockhausensche Forst- und Schlösserverwaltung]]
 
[[Bild:Löwenhagen 01.jpg|thumb|right|200px|Niemetal - Löwenhagen, Stockhausensche Forst- und Schlösserverwaltung]]
 
Der Ort '''Niemetal''' gehört zur [[Samtgemeinde Dransfeld]] im [[Landkreis Göttingen]].
 
Der Ort '''Niemetal''' gehört zur [[Samtgemeinde Dransfeld]] im [[Landkreis Göttingen]].
 +
 +
== Geografie ==
 +
Das Gemeindegebiet liegt im [[Naturpark Münden]] westlich von [[Dransfeld]] zwischen dem [[Bramwald]] im Westen und dem [[Dransfeld|Dransfelder]] Stadtwald im Osten.
 +
 +
=== Gliederung ===
 +
Die Gemeinde Niemetal besteht aus den Ortsteilen
 +
* [[Ellershausen (Niemetal)|Ellershausen]]
 +
* [[Imbsen]]
 +
* [[Löwenhagen]]
 +
* [[Varlosen]].
 +
 +
Durch Varlosen, Imbsen und Löwenhagen fliesst die [[Nieme]], durch Ellershausen die [[Vöhre]].
  
 
== Sehenswürdigkeiten ==
 
== Sehenswürdigkeiten ==
Zeile 8: Zeile 20:
 
* [[Bramwald]]
 
* [[Bramwald]]
 
* [[Nieme]]  
 
* [[Nieme]]  
 +
* [[Steimke]]
  
 
== Weblinks ==
 
== Weblinks ==

Version vom 6. April 2008, 14:35 Uhr

Niemetal - Löwenhagen, Stockhausensche Forst- und Schlösserverwaltung

Der Ort Niemetal gehört zur Samtgemeinde Dransfeld im Landkreis Göttingen.

Geografie

Das Gemeindegebiet liegt im Naturpark Münden westlich von Dransfeld zwischen dem Bramwald im Westen und dem Dransfelder Stadtwald im Osten.

Gliederung

Die Gemeinde Niemetal besteht aus den Ortsteilen

Durch Varlosen, Imbsen und Löwenhagen fliesst die Nieme, durch Ellershausen die Vöhre.

Sehenswürdigkeiten

Auf dem Hohen Hagen befindet sich der 51 m hohe Gaußturm.

siehe auch

Weblinks


Städte und Gemeinden im Landkreis Göttingen
Wappen Landkreis Goettingen.png

Adelebsen | Bovenden | Samtgemeinde Dransfeld | Duderstadt | Friedland | Samtgemeinde Gieboldehausen | Gleichen | Göttingen | Hann. Münden | Samtgemeinde Radolfshausen | Rosdorf | Staufenberg/ Nds.