Nieme

Aus Regiowiki
Version vom 15. September 2007, 21:38 Uhr von 84.44.179.25 (Diskussion)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bramwald - Mündung der Quarmke in die Nieme
Das Tal der Nieme zwischen Löwenhagen und Bursfelde

Die Nieme, das Steimketal und der Naturwald Totenberg bilden das Herzstück des Bramwaldes. Dieser Bereich kann als Naturerlebnisraum bezeichnet werden, denn er bietet dem Natur- und Artenschutz beste Bedingungen.