Naturschutzgebiet Plesse-Konstein

Aus Regiowiki
Version vom 18. September 2011, 17:08 Uhr von Henner P. (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Zum '''Naturschutzgebiete Plesse-Konstein''' gehört die Plesse, ist ein Berg bei Wanfried im Werra-Meißner-Kreis mit Aussichtsturm auf 480 m Höhe u…“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zum Naturschutzgebiete Plesse-Konstein gehört die Plesse, ist ein Berg bei Wanfried im Werra-Meißner-Kreis mit Aussichtsturm auf 480 m Höhe und weitem Blick über das Werratal.

Premiumwanderweg P5 Plesse

Hinweistafel am Premiumwanderweg Plesse

Durch das Gebiet verläuft der Premiumwanderweg P5 Plesse, ein 9 km langer Rundweg. Höhepunkte sind der Wasserfall Elfengrund und die Plessewand (mit Aussichtsturm), die durch einen Felssturz im Jahre 1640 entstand. Die Wanderung führt durch das etwa 190 ha große Naturschutzgebiet Plesse-Konstein mit seltener Fauna und Flora.

siehe auch

Weblinks