Landkreis Göttingen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
(41 dazwischenliegende Versionen von 5 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
Der '''Landkreis Göttingen''' ist der südlichste Landkreis des Bundeslandes [[Niedersachsen]]. Im Westen grenzt er an den hessischen [[Landkreis Kassel]], im Norden an den [[Landkreis Northeim]] und im Süden an den hessischen [[Werra-Meißner-Kreis]].
+
{| cellpadding="2" style="float: right; width: 307px; background: #e3e3e3; margin-left: 1em; border-spacing: 1px;"
 +
| align="center" style="background:#e3e3e3;" colspan="2" style="border-bottom:1px solid gray;" | <div style="background:e3e3e3;text-align:center;font-weight:bold;font-size:90%;">Landkreis Göttingen</div>
 +
|-
 +
|colspan="2" align=center | [[Bild:Goettingen.jpg |280 px]]
 +
|-
 +
|colspan="2" align=center | <div style="background:e3e3e3;text-align:center;font-weight:bold;font-size:80%;">Sitz der Kreisverwaltung ist Göttingen</div>
 +
|-
 +
|- style="background: #ffffff;"
 +
| Bundesland: || [[Niedersachsen]]
 +
|- style="background: #ffffff;"
 +
| Fläche: || 1117.47 qkm
 +
|- style="background: #ffffff;"
 +
| Kfz-Kennzeichen: || GÖ
 +
|- style="background: #ffffff;"
 +
| Adresse der<br />Kreisverwaltung: || Reinhäuser Landstraße 4<br />37083 Göttingen
 +
|- style="background: #ffffff;"
 +
| Offizielle Website: || [http://www.landkreis-goettingen.de/ www.landkreis-goettingen.de]
 +
|- style="background: #ffffff;"
 +
| Landrat: || [[Reinhard Schermann]] ([[CDU]])
 +
|}
 +
Der '''Landkreis Göttingen''' ist der südlichste Landkreis des Bundeslandes [[Niedersachsen]].  
 +
 
 +
Hier leben etwa 265.000 Menschen, davon knapp die Hälfte in der [[Göttingen|Universitätsstadt Göttingen]].
 +
 
 +
== Geografie ==
 +
Im Westen grenzt der Landkreis Göttingen an den hessischen [[Landkreis Kassel]], im Norden an den [[Landkreis Northeim]] und im Süden an den hessischen [[Werra-Meißner-Kreis]].Südlicher Nachbarkreis ist auch der thüringische [[Landkreis Eichsfeld]].
 +
 
 +
== Geschichte ==
 +
Der Landkreis Göttingen in seiner heutigen Form entstand  im Rahmen der kommunalen Gebietsreform am 1. Januar 1973. Er setzt sich aus den 1885 geschaffenen ehemals [[Preußen|preußischen]] Landkreis Göttingen (zu dem seit 1964 auch die bis dahin kreisfreie Stadt Göttingen gehört), dem ehemaligen Landkreis Duderstadt und dem ehemaligen [[Landkreis Münden]] sowie der Gemeinde [[Adelebsen]] (aus einem Teil des ehemaligen [[Landkreis Northeim|Landkreises Northeim]]) zusammen.
 +
 
 +
== Medien ==
 +
Im Landkreis Göttingen erscheinen drei Tageszeitungen und zwar im Altkreis Göttingen das [[Göttinger Tageblatt]] (GT), im Altkreis Duderstadt das [[Eichsfelder Tageblatt]] (ET) und im Altkreis Hann. Münden die [[Mündener Allgemeine]] ([[Hessische/Niedersächsische Allgemeine|HNA]]).
 +
 
 +
== Partnerschaften ==
 +
Der Landkreis Göttingen unterhält Partnerschaften mit:
 +
* District Stroud, Gloucestershire (Vereinigtes Königreich), seit 1951
 +
* Suresnes (Frankreich), seit 1959
 +
* London Borough of Hackney, (Vereinigtes Königreich), seit 1973
 +
* Komitat Fejér (Ungarn), seit 2000
  
 
== Städte und Gemeinden ==  
 
== Städte und Gemeinden ==  
[[Bild:Goettingen.jpg|thumb|250px||Göttingen - Marktplatz mit Rathaus]]
+
[[Bild:Adelebsen-Burg.jpg|thumb|right|250 px|[[Burg Adelebsen]]]]
[[Bild:Werra-fulde-hann-muemden-220407.jpg|thumb|250px|Hann. Münden - Weserstein]]
+
[[Bild:Burg_Sichelnstein.jpg|thumb|250px|[[Burgruine Sichelnstein]]]]
[[Bild:Burg_Sichelnstein.jpg|thumb|250px|Burgruine Sichelnstein]]
+
[[Bild:Wiki249.jpg|right|thumb|250px|[[Kloster Bursfelde]]]]
[[Bild:Wiki249.jpg|right|thumb|250px|Kloster Bursfelde]]
+
[[Bild:Werra-fulde-hann-muemden-220407.jpg|thumb|250px|[[Hann. Münden]] - Weserstein]]
 +
[[Bild:Bühren am Bramwald 1.jpg|right|250px|thumb|Landschaft bei [[Bühren]] - am [[Bramwald]]]]
 
*[[Adelebsen]]
 
*[[Adelebsen]]
 
*[[Bovenden]]
 
*[[Bovenden]]
Zeile 16: Zeile 55:
 
*[[Staufenberg/ Nds.|Staufenberg]]
 
*[[Staufenberg/ Nds.|Staufenberg]]
  
'''Samtgemeinden:'''
+
==Samtgemeinden==
 +
==Samtgemeinde Dransfeld==
 
*[[Samtgemeinde Dransfeld]]
 
*[[Samtgemeinde Dransfeld]]
 
# [[Bühren]]
 
# [[Bühren]]
Zeile 23: Zeile 63:
 
# [[Niemetal]] [Sitz: [[Varlosen]]]
 
# [[Niemetal]] [Sitz: [[Varlosen]]]
 
# [[Scheden]]  
 
# [[Scheden]]  
 
+
==Samtgemeinde Gieboldehausen==
 
*[[Samtgemeinde Gieboldehausen]]
 
*[[Samtgemeinde Gieboldehausen]]
 
# [[Bilshausen]]
 
# [[Bilshausen]]
Zeile 35: Zeile 75:
 
# [[Wollbrandshausen]]
 
# [[Wollbrandshausen]]
 
# [[Wollershausen]]
 
# [[Wollershausen]]
 
+
==Samtgemeinde Radolfshausen==
 
*[[Samtgemeinde Radolfshausen]]
 
*[[Samtgemeinde Radolfshausen]]
 
# [[Ebergötzen]]
 
# [[Ebergötzen]]
Zeile 42: Zeile 82:
 
# [[Seulingen]]
 
# [[Seulingen]]
 
# [[Waake]]
 
# [[Waake]]
 +
 +
== siehe auch ==
 +
* [[Bundesautobahn A 7]]
 +
* [[Bundesstraße B 27]]
 +
* [[Hannöversche Südbahn]]
 +
* [[Fürstentum Calenberg-Göttingen]]
 +
* [[Fürstentum Göttingen]]
 +
* [[Herzogtum Braunschweig-Lüneburg]]
 +
* [[Römerlager Hedemünden]]
 +
* [[Werratalbrücken Hedemünden]]
 +
 +
'''Weitere Artikel unter:'''
 +
* [[:Kategorie:Landkreis Göttingen]]
 +
* [[Portal: Göttingen]]
 +
* [[Portal: Hann. Münden]]
 +
 +
== Tourismus und Sehenswürdigkeiten ==
 +
* [[Sehenswürdigkeiten im Landkreis Göttingen]]
 +
 +
== Wandern ==
 +
[[Bild:Im_Bramwald.jpg|thumb|right|250px|Im [[Bramwald]]]]
 +
=== Ausflugsziele ===
 +
* [[Burg Hardenberg]]
 +
* [[Die Gleichen]]
 +
* [[Hurkut-Stein]]
 +
* [[Hoher Hagen]]
 +
* [[Nieme]]tal
 +
* [[Plesseburg]]
 +
* [[Salzderhelden]]
 +
* [[Teufelskanzel]]
 +
 +
=== Wanderungen ===
 +
* [[Karstweg]]-Wanderung
 +
* Rundwandertour um [[Ebergötzen]] und durchs [[Weißwassertal]]
 +
* Von [[Duderstadt]] zum Natur-Erlebniszentrum [[Gut Herbigshagen]]
 +
* Wanderung vom Waldschlösschen in [[Gleichen]] durch den [[Reinhäuser Wald]] nach [[Göttingen]]-[[Geismar]]
 +
* Zwei-Burgen-Tour: Wanderung durch den [[Göttinger Wald]] von [[Göttingen]]-[[Weende]] über die [[Burg Plesse]] und den [[Aussichtsturm Hünstollen]] nach [[Roringen]]
  
 
== Weblinks ==
 
== Weblinks ==
 +
{| cellpadding="2" style="float: right; margin-left: 1em; border-spacing: 1px;"
 +
!colspan="2" align=center | <div style="border:1px solid #ccc; background: #fff; border-right:3px solid #ccc; border-bottom:3px solid #ccc; text-align: left; padding:3px; float:right; font-size: smaller; line-height: 1.3; margin-right: 4px; width: 50 px;">
 +
[http://goettingerland.nolis-manager.de/ Karte:<br />Landkreis Göttingen]
 +
</div>
 +
|-
 +
|}
 
* [http://www.landkreis-goettingen.de Landkreis Göttingen]
 
* [http://www.landkreis-goettingen.de Landkreis Göttingen]
 
* [http://citywerk.landkreisgoettingen.de/magazin/magazin.php?topmenu=6&menuid=29&page=1 Städte und Gemeinden im Landkreis Göttingen]
 
* [http://citywerk.landkreisgoettingen.de/magazin/magazin.php?topmenu=6&menuid=29&page=1 Städte und Gemeinden im Landkreis Göttingen]
 
* [http://www.regiongoettingen.de/ www.regiongoettingen.de]
 
* [http://www.regiongoettingen.de/ www.regiongoettingen.de]
 
+
* [http://www.goettingerland.de/ www.goettingerland.de]
 
+
* [http://www.vsn-touren.de/ www.vsn-touren.de]
 
+
* [http://www.goettinger-tageblatt.de/ Nachrichten aus Göttingen und dem Landkreis unter www.goettinger-tageblatt.de]
 +
* [http://www.hna.de/nachrichten/lokales/goettingen/index.html  Nachrichten aus Göttingen und dem Landkreis unter www.hna.de]
  
  
 
{{Navigation Landkreis Göttingen}}
 
{{Navigation Landkreis Göttingen}}
  
 +
{{Navigation Orte in der Region Göttingen}}
  
  
 
[[Kategorie: Südniedersachsen]]
 
[[Kategorie: Südniedersachsen]]
 
[[Kategorie: Landkreis Göttingen]]
 
[[Kategorie: Landkreis Göttingen]]

Aktuelle Version vom 2. Februar 2010, 19:48 Uhr

Landkreis Göttingen
Goettingen.jpg
Sitz der Kreisverwaltung ist Göttingen
Bundesland: Niedersachsen
Fläche: 1117.47 qkm
Kfz-Kennzeichen:
Adresse der
Kreisverwaltung:
Reinhäuser Landstraße 4
37083 Göttingen
Offizielle Website: www.landkreis-goettingen.de
Landrat: Reinhard Schermann (CDU)

Der Landkreis Göttingen ist der südlichste Landkreis des Bundeslandes Niedersachsen.

Hier leben etwa 265.000 Menschen, davon knapp die Hälfte in der Universitätsstadt Göttingen.

Geografie

Im Westen grenzt der Landkreis Göttingen an den hessischen Landkreis Kassel, im Norden an den Landkreis Northeim und im Süden an den hessischen Werra-Meißner-Kreis.Südlicher Nachbarkreis ist auch der thüringische Landkreis Eichsfeld.

Geschichte

Der Landkreis Göttingen in seiner heutigen Form entstand im Rahmen der kommunalen Gebietsreform am 1. Januar 1973. Er setzt sich aus den 1885 geschaffenen ehemals preußischen Landkreis Göttingen (zu dem seit 1964 auch die bis dahin kreisfreie Stadt Göttingen gehört), dem ehemaligen Landkreis Duderstadt und dem ehemaligen Landkreis Münden sowie der Gemeinde Adelebsen (aus einem Teil des ehemaligen Landkreises Northeim) zusammen.

Medien

Im Landkreis Göttingen erscheinen drei Tageszeitungen und zwar im Altkreis Göttingen das Göttinger Tageblatt (GT), im Altkreis Duderstadt das Eichsfelder Tageblatt (ET) und im Altkreis Hann. Münden die Mündener Allgemeine (HNA).

Partnerschaften

Der Landkreis Göttingen unterhält Partnerschaften mit:

  • District Stroud, Gloucestershire (Vereinigtes Königreich), seit 1951
  • Suresnes (Frankreich), seit 1959
  • London Borough of Hackney, (Vereinigtes Königreich), seit 1973
  • Komitat Fejér (Ungarn), seit 2000

Städte und Gemeinden

Hann. Münden - Weserstein
Landschaft bei Bühren - am Bramwald

Samtgemeinden

Samtgemeinde Dransfeld

  1. Bühren
  2. Dransfeld
  3. Jühnde
  4. Niemetal [Sitz: Varlosen]
  5. Scheden

Samtgemeinde Gieboldehausen

  1. Bilshausen
  2. Bodensee
  3. Gieboldehausen
  4. Krebeck
  5. Obernfeld
  6. Rhumspringe
  7. Rollshausen
  8. Rüdershausen
  9. Wollbrandshausen
  10. Wollershausen

Samtgemeinde Radolfshausen

  1. Ebergötzen
  2. Landolfshausen
  3. Seeburg
  4. Seulingen
  5. Waake

siehe auch

Weitere Artikel unter:

Tourismus und Sehenswürdigkeiten

Wandern

Ausflugsziele

Wanderungen

Weblinks


Städte und Gemeinden im Landkreis Göttingen
Wappen Landkreis Goettingen.png

Adelebsen | Bovenden | Samtgemeinde Dransfeld | Duderstadt | Friedland | Samtgemeinde Gieboldehausen | Gleichen | Göttingen | Hann. Münden | Samtgemeinde Radolfshausen | Rosdorf | Staufenberg/ Nds.




Orte in der Region Göttingen

Adelebsen | Atzenhausen | Barlissen | Barterode | Benterode | Benniehausen | Bernshausen | Beinrode | Besenhausen | Billingshausen | Bilshausen | Bischhausen | Bodensee | Bördel | Bovenden | Breitenberg | Bremke | Brochthausen | Bursfelde | Dahlenrode | Dahlheim | Dankelshausen | Deppoldshausen | Desingerode | Diemarden | Dramfeld | Dransfeld | Duderstadt | Ebergötzen | Eddigehausen | Ellershausen | Elliehausen | Emmenhausen | Etzenborn | Esebeck | Esplingerode | Friedland | Fuhrbach | Geismar | Gelliehausen | Gerblingerode | Germershausen | Gieboldehausen | Gimte | Gleichen | Göttingen | Grone | Groß Ellershausen | Groß Lengden | Groß Schneen | Güntersen | Hann. Münden | Harste | Hedemünden | Hemeln | Herberhausen | Hilkerode | Hohengandern | Holtensen | Holzerode | Imbsen | Ischenrode | Jühnde | Kerstlingerode | Klein Lengden | Klein Schneen | Klein Wiershausen | Krebeck | Landolfshausen | Landwehrhagen | Langenhagen | Laubach | Lenglern | Lichtenhagen | Lödingsen | Löwenhagen | Ludolfshausen | Lutterberg | Mackenrode | Meensen | Mengershausen | Mielenhausen | Mingerode | Mollenfelde | Nesselröden | Neumünden | Niedergandern | Niedernjesa | Niemetal | Nikolausberg | Obernfeld | Obernjesa | Potzwenden | Reckershausen | Reiffenhausen | Reinhausen | Renshausen | Reyershausen | Rhumspringe | Rittmarshausen | Rollshausen | Roringen | Rosdorf | Rüdershausen | Sattenhausen | Scheden | Seeburg | Settmarshausen | Seulingen | Sichelnstein | Sieboldshausen | Spanbeck | Spiekershausen | Staufenberg | Tiftlingerode | Uschlag | Varlosen | Varmissen | Volkerode | Volkmarshausen | Waake Weende | Weißenborn | Westerode | Wibbecke | Wollbrandshausen | Wollershausen | Wöllmarshausen | Zwinge