Landgericht Kassel: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 3: Zeile 3:
 
Seinen Sitz hat das LG Kassel im Gebäude Frankfurter Straße 7, das in den 1960er-Jahren erbaut wurde (gegenüber der [[Karlskirche]]).  
 
Seinen Sitz hat das LG Kassel im Gebäude Frankfurter Straße 7, das in den 1960er-Jahren erbaut wurde (gegenüber der [[Karlskirche]]).  
  
Im selben Gebäude sind auch die Staatsanwaltschaft Kassel, das [[Amtsgericht Kassel]] sowie die Kasseler Senate des OLG Frankfurt untergebracht.  
+
Im selben Gebäude sind auch die [[Staatsanwaltschaft Kassel]], das [[Amtsgericht Kassel]] sowie die Kasseler Senate des OLG Frankfurt untergebracht.  
  
 
== siehe auch ==
 
== siehe auch ==

Aktuelle Version vom 31. Mai 2013, 23:34 Uhr

Das Landgericht Kassel ist eines von neun Landgerichten in Hessen.

Seinen Sitz hat das LG Kassel im Gebäude Frankfurter Straße 7, das in den 1960er-Jahren erbaut wurde (gegenüber der Karlskirche).

Im selben Gebäude sind auch die Staatsanwaltschaft Kassel, das Amtsgericht Kassel sowie die Kasseler Senate des OLG Frankfurt untergebracht.

siehe auch

Weblinks