Fuldatal: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
 
'''Fuldatal''' ist eine Gemeinde im [[Landkreis Kassel]] in [[Nordhessen]].
 
'''Fuldatal''' ist eine Gemeinde im [[Landkreis Kassel]] in [[Nordhessen]].
 +
 +
== Geografie ==
 +
Das Gemeindegebiet liegt zwischen 125 m und 301 m Höhe im Nordosten der nordöstlichen Stadt [[Kassel]] und südlich des [[Reinhardswald]]s.
 +
 +
Durch die Gemeinde fliest die [[Fulda]] und die [[Espe]].
  
 
== Ortsteile ==
 
== Ortsteile ==
Zeile 9: Zeile 14:
 
* [[Wahnhausen]]  
 
* [[Wahnhausen]]  
 
* [[Wilhelmshausen]]
 
* [[Wilhelmshausen]]
 
== Geografie ==
 
Das Gemeindegebiet liegt zwischen 125 m und 301 m Höhe im Nordosten der nordöstlichen Stadt [[Kassel]] und südlich des [[Reinhardswald]]s.
 
 
Durch die Gemeinde fliest die [[Fulda]] und die [[Espe]].
 
  
 
== Wandertipps ==
 
== Wandertipps ==

Version vom 4. Juni 2007, 22:11 Uhr

Fuldatal ist eine Gemeinde im Landkreis Kassel in Nordhessen.

Geografie

Das Gemeindegebiet liegt zwischen 125 m und 301 m Höhe im Nordosten der nordöstlichen Stadt Kassel und südlich des Reinhardswalds.

Durch die Gemeinde fliest die Fulda und die Espe.

Ortsteile

Vom Bahnhof in Espenau-Mönchehof über Simmershausen zum Altmarkt in Kassel

Wandertipps

Firmen

siehe auch

Weblinks


Städte und Gemeinden im Landkreis Kassel
WappenLkKassel.jpg

Ahnatal | Bad Emstal | Bad Karlshafen | Baunatal | Breuna | Calden | Espenau | Fuldabrück | Fuldatal | Grebenstein | Habichtswald | Helsa | Hofgeismar | Immenhausen | Kaufungen | Liebenau | Lohfelden | Naumburg | Nieste | Niestetal | Reinhardshagen | Schauenburg | Söhrewald | Trendelburg | Vellmar | Wesertal | Wolfhagen | Zierenberg