Friedrich von Hessen-Kassel

Aus Regiowiki
Version vom 29. April 2012, 18:21 Uhr von Henner P. (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Friedrich von Hessen-Kassel (* 11. September 1747 in Kassel † 20. Mai 1837 in Frankfurt am Main) war der vierte und jüngste Sohn des Landgrafen Friedrich II. von Hessen-Kassel und dessen erster Ehefrau Maria von Hannover.

Nach seinem Wohnsitz wird er mitunter auch Landgraf von Hessen-Rumpenheim genannt.

Weblinks