Ems: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 15: Zeile 15:
  
 
Die Ems mündet zwischen den Dörfern Böddiger und Neuenbrunslar in die Eder.
 
Die Ems mündet zwischen den Dörfern Böddiger und Neuenbrunslar in die Eder.
 +
 +
[[Kategorie:Schwalm-Eder]]
 +
[[Kategorie:Gewässer]]

Version vom 7. November 2007, 01:55 Uhr

Die Ems ist ein linker Zufluss der Eder. Sie entspringt in der Nähe von Schauenburg-Breitenbach beim Emser Hof in ca. 370 m über NN.

Sie durchfließt unter anderem folgende Ortschaften direkt bzw. fließt an diesen vorbei:

  • Breitenbach
  • Sand
  • Merxhausen
  • Kirchberg
  • Dorla
  • Wehren
  • Werkel
  • Obervorschütz
  • Niedervorschütz
  • Böddiger

Die Ems mündet zwischen den Dörfern Böddiger und Neuenbrunslar in die Eder.