Ederberglandbahn

Aus Regiowiki
Version vom 21. Februar 2010, 00:51 Uhr von Henner P. (Diskussion | Beiträge) (Siehe auch)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Ederberglandbahn verkehrte ursprünglich zwischen Frankenberg (Eder) und Korbach.

Seit 2004 fanden Reaktivierungsmaßnahmen statt, mit Ziel die Bahnstrecke für den Personenverkehr wieder zu öffnen. Bis 2007 fand dann wieder Feiertagsverkehr zwischen Frankenberg und Herzhausen und zum Edersee statt.

Siehe auch

Weblinks