Diemarden: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
 
'''Diemarden''' ist eine Ortschaft der Gemeinde [[Gleichen (Niedersachsen)|Gleichen]] im [[Landkreis Göttingen]] ([[Südniedersachsen]]).  
 
'''Diemarden''' ist eine Ortschaft der Gemeinde [[Gleichen (Niedersachsen)|Gleichen]] im [[Landkreis Göttingen]] ([[Südniedersachsen]]).  
 +
 +
== Verkehr ==
 +
 +
Der [[Landkreis Göttingen]] hatte 620.000 Euro in den Bau eines Kreisverkehrsplatzes an der Landesstraße 569 bei Diemarden investiert. Am [[15. August]] [[2016]] wurde der Kreisel nach dreimonatiger Bauzeit für den Verkehr freigegeben.
  
 
== siehe auch ==
 
== siehe auch ==
Zeile 9: Zeile 13:
 
* [http://www.gleichen.de  Website der Gemeinde]
 
* [http://www.gleichen.de  Website der Gemeinde]
 
* [http://www.goest.de/gleichen.htm Ausflug zu den Gleichen]
 
* [http://www.goest.de/gleichen.htm Ausflug zu den Gleichen]
 
+
* [http://www.hna.de/lokales/goettingen/gleichen-ort108200/neuer-kreisel-diemarden-gibt-mehr-sicherheit-6664309.html Artikel aus HNA.de vom 15. August 2016: Neuer Kreisel bei Diemarden gibt mehr Sicherheit]
  
  
 
[[Kategorie:Landkreis Göttingen]]
 
[[Kategorie:Landkreis Göttingen]]
 
[[Kategorie:Südniedersachsen]]
 
[[Kategorie:Südniedersachsen]]

Version vom 17. August 2016, 17:46 Uhr

Diemarden ist eine Ortschaft der Gemeinde Gleichen im Landkreis Göttingen (Südniedersachsen).

Verkehr

Der Landkreis Göttingen hatte 620.000 Euro in den Bau eines Kreisverkehrsplatzes an der Landesstraße 569 bei Diemarden investiert. Am 15. August 2016 wurde der Kreisel nach dreimonatiger Bauzeit für den Verkehr freigegeben.

siehe auch

Weblinks