6. März: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Politik)
 
(18 dazwischenliegende Versionen von 6 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
* Am 6. März [[1984]] starb Martin Niemöller, evangelischer Theologe und führender Vertreter der [[Bekennende Kirche|Bekennenden Kirche]] in der Zeit des Nationalsozialismus.
+
{{Vorlage:Jahrestag März}}
  
  
 +
== Ereignisse ==
  
 +
=== Politik ===
 +
 +
* [[2013]]: Der Kreistag in [[Göttingen]] hat mehrheitlich für den Zusammenschluss des Landkreises Göttingen mit dem [[Osterode|Kreis Osterode]] gestimmt. Damit ist im Landkreis Göttingen der Weg frei für die Fusion.<ref>[http://www.hna.de/lokales/hann-muenden/kreistag-stimmt-fusion-2786125.html Aus HNA.de vom 6. März 2013: Kreistag stimmt für Fusion mit Osterode]</ref>
 +
* [[2016]]: Bei den [http://www.hna.de/politik/kommunalwahl-2016-ere649577/ Kommunalwahlen] in [[Nordhessen]] zieht die AfD erstmals in viele Kreistage und Stadtparlamente ein. Vor allem die Grünen verzeichnen herbe Verluste.
 +
* [[1629]]: Am 6. März 1629 Kaiser Ferdinand II. erlässt das Restitutionedikt ohne Einverständnis der evangelischen Reichsstände, siehe [[Dreißigjähriger Krieg]]
 +
* [[1645]]: Am 6. März 1645 rückten Kasseler Truppen in Oberhessen ein. Es begann der „Hessenkrieg“, siehe [[Dreißigjähriger Krieg]] <ref>[http://de.wikipedia.org/wiki/Amalie_Elisabeth_von_Hanau-M%C3%BCnzenberg Aus wikipedia.de: Amalie Elisabeth von Hanau-Münzenberg]</ref>
 +
 +
=== Wirtschaft ===
 +
 +
* [[2011]]: Die Kasseler Frühjahrsausstellung geht mit einem Besucherplus zuende. 113.000 Besucher kamen 2011 zu der Verbraucherschau, 1000 mehr als im Vorjahr. <ref> [http://www.hna.de/nachrichten/stadt-kassel/kassel/fruehjahrsausstellung-geht-besucherplus-ende-1150153.html HNA.de vom 6. März 2011: Frühjahrsausstellung geht mit Besucherplus zu Ende] </ref>
 +
* [[2012]]: Der Umbau des [[Melsungen|Melsunger Bahnhofs]] schreitet nicht nur im Inneren voran: Auch vor dem Gebäude wird nun gebaut. Arbeiter haben begonnen, den Kiosk zu errichten.<ref>[http://www.hna.de/nachrichten/schwalm-eder-kreis/melsungen/kiosk-entsteht-bahnhof-1699654.html Aus HNA.de vom 6. März 2012: Neuer Kiosk entsteht am Melsunger Bahnhof]</ref>
 +
 +
=== Wissenschaft und Technik ===
 +
 +
* [[2011]]: Zwei Entwicklungen aus der [[Universität Kassel]] werden in diesem Jahr im Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“ ausgezeichnet. Dabei handelt es sich in beiden Fällen um Wasseraufbereitungsanlagen, die in Krisengebieten Menschen mit Trinkwasser versorgen können: den Wasserrucksack „Paul“ und das mit Solarkraft arbeitende Gerät „SuMeWa“. <ref> [http://www.hna.de/magazin/uni/uni-kassel/preise-innovative-uni-ideen-1150320.html HNA.de vom 6. März 2011: Preise für innovative Uni-Ideen] </ref>
 +
 +
=== Kultur ===
 +
 +
* [[1817]]: Nachdem das [[Stadtschloss]] von Sonnabend auf Sonntag, den 24. November 1811 (unter König Jérôme) niederbrannte, wurden ab 1816 unter Kurfürst Wilhelm I. die Trümmer beseitigt. Eine Zeichnung vom 6. März 1817 zeigt die Ansicht des Schlosses während des Abbruchs am: Blick auf den Nordflügel, im Hintergrund Turm der Brüderkirche.<ref>[http://de.wikipedia.org/wiki/Stadtschloss_Kassel#mediaviewer/File:Stadschloss%E2%80%93Embde-1817.jpg Aus wikipedia.de: August von der Embde: Ansicht des Schlosses während des Abbruchs am 6. März 1817. Blick auf den Nordflügel, im Hintergrund Turm der Brüderkirche]</ref>
 +
 +
=== Gesellschaft ===
 +
 +
* [[2014]]: Im Namen der Studierendenschaft klagen zwei Studenten gegen die [[Universität Kassel]], da sie den Gleichheitsgrundsatz bei der Wahl zum Senat der Hochschule verletzt sehen. Professoren brauchen weniger Stimmen, um einen Platz im Senat zu bekommen als Studenten. Allerdings wurde diese Klage vom [[Verwaltungsgericht Kassel | Kasseler Verwaltungsgericht]] abgelehnt, da die Sitzverteilung im hessischen Hochschulgesetz so vorgeschrieben ist. <ref> [http://www.hna.de/lokales/kassel/studenten-klagen-gegen-kassel-verhandlung-3400015.html Aus HNA.de vom 06. März 2014: Klage von Studenten gegen die Uni Kassel abgewiesen]</ref>
 +
 +
=== Katastrophen ===
 +
 +
* noch kein Eintrag
 +
 +
=== Sport ===
 +
 +
* noch kein Eintrag
 +
 +
== Geboren ==
 +
 +
=== Vor dem 20. Jahrhundert ===
 +
 +
* noch kein Eintrag
 +
 +
=== 20. Jahrhundert ===
 +
 +
* [[1974]]: Hendrik 'ecb' Beikirch <ref> [http://de.wikipedia.org/wiki/Hendrik_%27ecb%27_Beikirch auf Wikipedia.de] </ref>
 +
 +
== Gestorben ==
 +
 +
=== Vor dem 19. Jahrhundert ===
 +
 +
* noch kein Eintrag
 +
 +
=== 19. Jahrhundert ===
 +
 +
* noch kein Eintrag
 +
 +
=== 20. Jahrhundert ===
 +
 +
* [[1984]]: [[Martin Niemöller]], evangelischer Theologe und führender Vertreter der [[Bekennende Kirche|Bekennenden Kirche]] in der Zeit des Nationalsozialismus
 +
 +
=== 21. Jahrhundert ===
 +
 +
* [[2014]]:[[Jean-Louis Bertuccelli]]
 +
 +
== Feier- und Gedenktage ==
 +
 +
* noch kein Eintrag
 +
 +
 +
== Quellen und Links ==
 +
 +
<references/>
  
 
[[Kategorie: Chronik]]
 
[[Kategorie: Chronik]]
 
[[Kategorie: Geschichte]]
 
[[Kategorie: Geschichte]]

Aktuelle Version vom 9. März 2016, 13:14 Uhr

Februar | März | April
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31


Ereignisse

Politik

  • 2013: Der Kreistag in Göttingen hat mehrheitlich für den Zusammenschluss des Landkreises Göttingen mit dem Kreis Osterode gestimmt. Damit ist im Landkreis Göttingen der Weg frei für die Fusion.[1]
  • 2016: Bei den Kommunalwahlen in Nordhessen zieht die AfD erstmals in viele Kreistage und Stadtparlamente ein. Vor allem die Grünen verzeichnen herbe Verluste.
  • 1629: Am 6. März 1629 Kaiser Ferdinand II. erlässt das Restitutionedikt ohne Einverständnis der evangelischen Reichsstände, siehe Dreißigjähriger Krieg
  • 1645: Am 6. März 1645 rückten Kasseler Truppen in Oberhessen ein. Es begann der „Hessenkrieg“, siehe Dreißigjähriger Krieg [2]

Wirtschaft

  • 2011: Die Kasseler Frühjahrsausstellung geht mit einem Besucherplus zuende. 113.000 Besucher kamen 2011 zu der Verbraucherschau, 1000 mehr als im Vorjahr. [3]
  • 2012: Der Umbau des Melsunger Bahnhofs schreitet nicht nur im Inneren voran: Auch vor dem Gebäude wird nun gebaut. Arbeiter haben begonnen, den Kiosk zu errichten.[4]

Wissenschaft und Technik

  • 2011: Zwei Entwicklungen aus der Universität Kassel werden in diesem Jahr im Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“ ausgezeichnet. Dabei handelt es sich in beiden Fällen um Wasseraufbereitungsanlagen, die in Krisengebieten Menschen mit Trinkwasser versorgen können: den Wasserrucksack „Paul“ und das mit Solarkraft arbeitende Gerät „SuMeWa“. [5]

Kultur

  • 1817: Nachdem das Stadtschloss von Sonnabend auf Sonntag, den 24. November 1811 (unter König Jérôme) niederbrannte, wurden ab 1816 unter Kurfürst Wilhelm I. die Trümmer beseitigt. Eine Zeichnung vom 6. März 1817 zeigt die Ansicht des Schlosses während des Abbruchs am: Blick auf den Nordflügel, im Hintergrund Turm der Brüderkirche.[6]

Gesellschaft

  • 2014: Im Namen der Studierendenschaft klagen zwei Studenten gegen die Universität Kassel, da sie den Gleichheitsgrundsatz bei der Wahl zum Senat der Hochschule verletzt sehen. Professoren brauchen weniger Stimmen, um einen Platz im Senat zu bekommen als Studenten. Allerdings wurde diese Klage vom Kasseler Verwaltungsgericht abgelehnt, da die Sitzverteilung im hessischen Hochschulgesetz so vorgeschrieben ist. [7]

Katastrophen

  • noch kein Eintrag

Sport

  • noch kein Eintrag

Geboren

Vor dem 20. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

20. Jahrhundert

Gestorben

Vor dem 19. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

19. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

20. Jahrhundert

21. Jahrhundert

Feier- und Gedenktage

  • noch kein Eintrag


Quellen und Links

  1. Aus HNA.de vom 6. März 2013: Kreistag stimmt für Fusion mit Osterode
  2. Aus wikipedia.de: Amalie Elisabeth von Hanau-Münzenberg
  3. HNA.de vom 6. März 2011: Frühjahrsausstellung geht mit Besucherplus zu Ende
  4. Aus HNA.de vom 6. März 2012: Neuer Kiosk entsteht am Melsunger Bahnhof
  5. HNA.de vom 6. März 2011: Preise für innovative Uni-Ideen
  6. Aus wikipedia.de: August von der Embde: Ansicht des Schlosses während des Abbruchs am 6. März 1817. Blick auf den Nordflügel, im Hintergrund Turm der Brüderkirche
  7. Aus HNA.de vom 06. März 2014: Klage von Studenten gegen die Uni Kassel abgewiesen
  8. auf Wikipedia.de