Warburger Börde

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zu den fruchtbarsten Landschaften Westfalens gehört die Warburger Börde. Hier werden neben Getreide und anderen Feldfrüchten insbesondere Zuckerrüben angebaut.

Die überwiegend baumlose Bördenlandschaft liegt im Regierungsbezirk Detmold im Osten von Nordrhein-Westfalens, zu geringen Teilen auch im benachbarten Regierungsbezirk Kassel in Hessen.

Die höchste Erhebung ist der Desenberg (343,6 m hoch), ein erloschener Vulkankegel.

siehe auch

Weblinks