Schweriner Str. - in der Stadt Baunatal

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Schweriner Str. befindet sich im Stadtteil Baunatal-Großenritte, benannt nach der Stadt Schwerin in Mecklenburg-Vorpommern.

Straßenansicht

Stadtplan Link

Informationen über Schwerin

Der Schweriner See ist nach Bodensee, Müritz und Chiemsee der viertgrößte Binnensee in Deutschland. Er ist durch den 1842 aufgeworfenen Paulsdamm in seinen nördlichen Außen- und seinen südlichen Innensee geteilt. An den Ufern liegen neben der Stadt Schwerin die Ortschaften, Seehof, Lübsdorf, Willigrad, Galentin, Bad Keinen, Hohen Viecheln, Flessenow, Retgendorf,Rampe, Leezen, Görslow und Raben Steinfeld.Im See befinden sich drei Inseln: die Lieps, Kaninchenwerder und Ziegelwerder.

Stadtansicht mit Blick vom Schweriner See mit dem Wahrzeichen der Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern das märchenhafte Schloss auf einer Insel im Schweriner See. Das Schloss einst Sitz der mecklenburgische Herzöge beherbergt heute den Landtag Mecklenburg-Vorpommerns und das beeindruckende Schlossmuseum. Und rechts im Bild der Schweriner Dom und Marktplatz.
(Foto: Günther Pöpperl )

Schweriner Schloss

Schweriner Schloss mit Blick vom Schweriner See das Wahrzeichen der Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern das märchenhafte Schloss auf einer Insel im Schweriner See.
(Foto: Günther Pöpperl )
Schweriner Schloss aus www.panoramio.com

siehe auch


Weblinks

Stadtteile der Stadt Baunatal
Stadtwappen Baunatal
Stadtlogo Baunatal

Altenbauna | Altenritte | Großenritte | Guntershausen | Hertingshausen | Kirchbauna | Rengershausen