Mauricio Kagel

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das documenta-Lexikon
Buchstaben: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Index


Mauricio Kagel war ein Künstler aus Buenos Aires (24. Dezember 1931 bis 18. September 2008) der an der documenta 8 teilgenommen hat.

Werk

Kagel galt als der wichtigste Vertreter des „Instrumentalen Theaters“. Das ist eine Art ritualisierter Konzertakt, in den auch die sichtbaren Begleiterscheinungen des Musizierens (Mimik, Gestik, Aktionen) mit einbezogen werden. [1]

siehe auch

Weblinks und Quellen

  1. Mauricio Kagel auf Wikipedia.de