Kirche Eimelrod

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die evangelische Kirche in Eimelrod (Kirchweg 2) entstand im Jahre 1826 als Nachfolgebau einer romanischen Kirche.

Erhalten geblieben ist ein romanischer Tympanon. Im Innern ziert die Kirche eine von Josias Wolrad Brützel gestaltete Kanzel.