Itter (Diemel)

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Itter ist ein etwa 18 km langer Zufluss zum Edersee im Landkreis Waldeck-Frankenberg.

Sie entspringt in 780 m über NN. im Willinger Upland und fließt von dort in nördlicher Richtung, lange Zeit parallel zur Diemel.

Die Itter verläuft am Mühlenkopf und an Ortsteilen von Willingen vorbei, weiter am Hohen Eimberg (806 m) und mündet schließlich auf 376 m ü. NN. in den westlichen Arm des Diemelsees.

siehe auch