Historisches Sportfoto: Ski am Hohen Gras

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hohes-gras-ski.JPG
Hessische Skimeisterschaften am Hohen Gras am 23./24. Januar 1960. Es konnte kein Meister in der Nordischen Kombination ermittelt werden, da die Titelkämpfe wegen Tauwetters abgebrochen werden mussten. Nur mit Hilfe der Bundeswehr, die Schnee mit Lastwagen heranbrachte, konnte der 15-km-langlauf ausgetragen werden. Sieger wurde Karl Lindner (SC Willingen, links). Seine stärksten Widersachern, Sepp Schiffner (rechts) und Bruno Gutermuth (Mitte), brach unterwegs ein Ski, sodass sie aussichtslos zurückfielen. Das Bild zeigt die drei kurz vor dem Start.

(Stand Juli 2010)

Bilder-Aktion: Wir benötigen Ihre Hilfe

Über 3500 historische Sportfotos werden wir nach und nach veröffentlichen: Klicken Sie sich in diesem Artikel durch die Sportgeschichte der Region und melden Sie sich bei uns, wenn Sie Informationen zu einem der Bilder besitzen.