Gustav Kaupert

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gustav Kaupert wurde am 4. April 1819 in Kassel geboren und vestarb dort am 4. Dezember 1897. Er war ein deutscher klassizistischer Bildhauer, der in den USA berühmt wurde.

Leben und Wirken

Kaupert war unter anderem Mitarbeiter des US-Bildhauers Thomas Crawford am Washington-Denkmal in Richmond. Nach Crawfords Tod im Jahr 1857 schuf Kaupert das Bronzestandbild der "Amerika" in Washington.

siehe auch

Weblinks und Quellen