Bodo Bodenhausen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

war ein Gefolgsmann von Kaiser Karl dem Großen.

Bodo begleitete im 8. Jahrhundert den Deutschen Kaiser bei seinen Umritten. Für seine Verdienste erhielt er von diesem Gut Bodenhausen bei Zierenberg.

Zu dem Gut gehören Ländereien und Fischteiche. Er war somit der erste nachweisbare Eigentümer von Gut Bodenhausen.

siehe auch