Alan Sonfist

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das documenta-Lexikon
Buchstaben: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Index


Alan Sonfist ist ein US-Künstler (Jahrgang 1946), der an der documenta 6 teilgenommen hat.

Werk

Der New Yorker Land-Art-Künstler Sonfist bezieht sich in seinem "New York City Centennial Projekt" auf Untersuchungen, mit denen er in den 1970er-Jahren begann. Er erkundete das alte Lower Manhattan und notierte sich Orte, an denen Risse die Gehsteige und Hauswände aufbrachen. Sonfist geht davon aus, dass diese Risse durch den Druck des saisonbedingten An- und Abschwellens unterirdischer Wasserläufe verursacht werden.[1]

siehe auch

Weblinks und Quellen

  1. New York City Centennial Projekt auf sprengelarts.com