Ackerbauschule Beberbeck

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Domäne Beberbeck - Mittelhof

In Beberbeck gab es im 19. Jahrhundert nicht nur einen bekannten Gestütshof sondern bereits seit 1845 eine "ökonomische Lehranstalt", die Ackerbauschule Beberbeck, die im Jahre 1846 auch als "Ackerbauschule zu Beberbeck für Söhne aus gebildeten Ständen" in der "Landwirtschaftlichen Zeitung für Kurhessen" erwähnt wurde (siehe dazu die Nachweise bei Gerhard Seib im Jahrbuch des Landkreises Kassel 2006, S. 19 f.).

Die von dem Pächter der kurfürstlichen Domäne Beberbeck, Bernhard Ullrich, geschaffene Einrichtung bestand bis zum Jahre 1877.

siehe auch