Zimmersrode: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Ort der Veranstaltung)
(Sport)
Zeile 18: Zeile 18:
 
* [[St. Peter Zimmersrode|Katholische Kirchengemeinde St. Peter Zimmersrode]]
 
* [[St. Peter Zimmersrode|Katholische Kirchengemeinde St. Peter Zimmersrode]]
 
== Sport ==
 
== Sport ==
===Neuentaler Keltentriathlon - Celticman===
+
* [http://www.celticman-triathlon.de Celticman Triathlon]
In Neuental findet am 21. Juni 2009 wieder ein '''[[Neuentaler Keltentriathlon - Celticman| Triathlon]]''' in dem Gemeindegebiet statt. Bei der ersten Veranstaltung 2008 nahmen rund 100 Sportler an der Veranstaltung teil. Dank der [http://www.feuerwehr-neuental.de/wbb2/jgs_portal.php Freiwilligen Feuerwehr Neuental] konnte die Radstrecke höchst professionell gesichert werden.  Am 21. Juni 2009 wird der "[[Celticman]]" oder auch "2. Neuentaler Keltentriathlon" veranstaltet. Die Strecken betragen 500 m Schwimmen, 24 km Radfahren und 5 km Laufen. Geschwommen wird im Neuenhainer See, die Radstrecke führt duch die Gemeinde Neuental und der Lauf geht rund um den Neuenhainer See. Bei Interesse oder Anmeldung gibt es Informationen unter '''[mailto:celticman2008@web.de]'''
+
 
+
'''Ort der Veranstaltung:'''
+
* Geschwommen wird in einem Dreieckskurs im [http://www.neuenhainer-see.de/  Neuenhainersee].
+
* Die Radstrecke führt über einen zwei Runden Kurs vom See aus über [[Zimmersrode]], [[Waltersbrück]], [[Dorheim]] zurück nach [[Neuenhain]]. Gelaufen wir auf einer extrem flachen und schnellen Wendepunktstrecke nach [[Haarhausen]] und zurück.
+
  
 
== Weblinks ==
 
== Weblinks ==

Version vom 20. September 2011, 20:14 Uhr

Zimmersrode ist ein Ortsteil der nordhessischen Gemeinde Neuental im Schwalm-Eder-Kreis mit ca. 1.200 Einwohnern und einer Fläche von 549 Hektar. Zimmersrode hat 15 Vereine. Spitzname Geiseböcke: Die Ziege war die Kuh des kleinen Mannes.

Geschichte

Zimmersrode wird erstmals im Jahr 1209 als "Cimannerot" urkundlich erwähnt.

Die Herren von Gilsa werden ab 1401 mit dem Dorf Zimmersrode belehnt. Es folgen Belehnungen bis zur Aufhebung des Lehnswesens.

1850 erhält Zimmersrode einen Bahnhof an der Main-Weser-Bahn. Ab 1911 zweigt hier die Kellerwaldbahn, die nach Gemünden (Wohra) führt, ab.

Seit dem 31. Dezember 1971 ist Zimmersrode ein Ortsteil der Gemeinde Neuental. Die Gemeindeverwaltung hat hier ihren Sitz.

Am 28. Mai 1972 wird die Kellerwaldbahn stillgelegt, kurz darauf werden die Schienen abgebaut.

Kirchen

Sport

Weblinks


Ortsteile der Gemeinde Neuental
Wiki376.jpg

Bischhausen | Dorheim | Gilsa | Neuenhain | Römersberg | Schlierbach | Waltersbrück | Zimmersrode