Wittekind Prinz zu Waldeck und Pyrmont

Aus Regiowiki
Version vom 22. Juli 2010, 00:48 Uhr von GLSystem (Diskussion | Beiträge) (Wittekind Fürst zu Waldeck und Pyrmont wurde nach Wittekind Prinz zu Waldeck und Pyrmont verschoben: Die Bezeichnung Fürst ist eindeutig falsch! Formal richtig ist "Wittekind Prinz zu Waldeck und Pyrmont"!)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wittekind Adolf Heinrich Georg-Wilhelm Prinz zu Waldeck und Pyrmont, geb. 9. März 1936.

Er ist ein Sohn von Josias Georg Wilhelm Adolf Prinz zu Waldeck und Pyrmont und Altburg, Herzogin von Oldenburg.

Der Fürst ist seit 19. Mai 1988 verheiratet mit Cecília, Gräfin von Goëss-Saurau.

Kinder

  • Carl Anton, Erbprinz zu Waldeck-Pyrmont, geb. 25.12.1991
  • Josias Christian Alexander, Prinz zu Waldeck und Pyrmont, geb. 7. Juli 1993
  • Johannes Eberhard Wittekind, Prinz zu Waldeck und Pyrmont, geb. 7. Juli 1993

siehe auch

Weblinks