Waldau: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (8. Formatierung)
Zeile 4: Zeile 4:
 
== siehe auch ==
 
== siehe auch ==
 
* [[Offene Schule Waldau]]
 
* [[Offene Schule Waldau]]
 +
 +
* [[Postleitzahlen]] Stadt Kassel
  
 
== Weblinks ==
 
== Weblinks ==

Version vom 16. September 2007, 18:38 Uhr

Forstfeldkarte 1859.jpg

Der ehemals selbständige Ort Waldau wurde im Jahre 1936 zur Stadt Kassel eingemeindet.

siehe auch

Weblinks







Kassels Stadtteile

Mitte | Südstadt | West | Wehlheiden | Bad Wilhelmshöhe | Wahlershausen | Brasselsberg | Süsterfeld-Helleböhn | Harleshausen | Kirchditmold | Rothenditmold | Nord-Holland | Philippinenhof-Warteberg | Fasanenhof | Wesertor | Wolfsanger-Hasenhecke | Bettenhausen | Forstfeld | Waldau | Niederzwehren | Oberzwehren | Nordshausen | Jungfernkopf | Unterneustadt