Wahlen in Hessen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Bundestagswahl am 27.09.2009)
Zeile 3: Zeile 3:
 
====Dr. Edgar Franke Mitglied des Deutschen Bundestages====
 
====Dr. Edgar Franke Mitglied des Deutschen Bundestages====
 
{{Vorlage:Dr. Edgar Franke}}
 
{{Vorlage:Dr. Edgar Franke}}
 +
 +
==Städte und Gemeinden im Wahlkreis 171==
 +
Im Wahlkreis 171 leben rund 247.000 Menschen. Der Wahlkreis umfasst im '''[[Schwalm-Eder-Kreis]]''' die Städte und Gemeinden [[Bad Zwesten]], [[Borken]], [[Edermünde]], [[Felsberg]], [[Frielendorf]], [[Fritzlar]], [[Gilserberg]], [[Gudensberg]], [[Guxhagen]], [[Homberg (Efze)]], [[Jesberg]], [[Knüllwald]], [[Körle]], [[Malsfeld]], [[Melsungen]], [[Morschen]], [[Neuental]], [[Neukirchen]], [[Niedenstein]], [[Oberaula]], [[Ottrau]], [[Schrecksbach]], [[Schwalmstadt]], [[Schwarzenborn]], [[Spangenberg]], [[Wabern]] und [[Willingshausen]] sowie im '''[[Landkreis Waldeck-Frankenberg]]''' die Städte und Gemeinden [[Allendorf (Eder)]], [[Battenberg (Eder)]], [[Bromskirchen]], [[Burgwald]], [[Frankenau]], [[Frankenberg (Eder)]], [[Gemünden (Wohra)]], [[Haina (Kloster)]], [[Hatzfeld (Eder)]], [[Rosenthal]] und [[Vöhl]].
 +
 
<br clear="all">
 
<br clear="all">
  

Version vom 7. März 2011, 18:18 Uhr

Bundestagswahl am 27.09.2009

Wahlkreis

Dr. Edgar Franke Mitglied des Deutschen Bundestages

DR. Edgar Franke ist Bundestagsabgeordneter (SPD) für den Wahlkreis 171 Schwalm-Eder / Waldeck-Frankenberg

Dr. Edgar Franke (SPD) ist Mitglied des Deutschen Bundestages für den Wahlkreis 171 Schwalm-Eder / Waldeck-Frankenberg

Weitere Informationen über Dr. Edgar Franke HIER und auf der Internetseite des Abgeordneten: Dr. Edgar Franke (MdB)


Städte und Gemeinden im Wahlkreis 171

Im Wahlkreis 171 leben rund 247.000 Menschen. Der Wahlkreis umfasst im Schwalm-Eder-Kreis die Städte und Gemeinden Bad Zwesten, Borken, Edermünde, Felsberg, Frielendorf, Fritzlar, Gilserberg, Gudensberg, Guxhagen, Homberg (Efze), Jesberg, Knüllwald, Körle, Malsfeld, Melsungen, Morschen, Neuental, Neukirchen, Niedenstein, Oberaula, Ottrau, Schrecksbach, Schwalmstadt, Schwarzenborn, Spangenberg, Wabern und Willingshausen sowie im Landkreis Waldeck-Frankenberg die Städte und Gemeinden Allendorf (Eder), Battenberg (Eder), Bromskirchen, Burgwald, Frankenau, Frankenberg (Eder), Gemünden (Wohra), Haina (Kloster), Hatzfeld (Eder), Rosenthal und Vöhl.


Ullrich Meßmer Mitglied des Deutschen Bundestages

Ullrich Meßmer (* 18. Juni 1954 in Witzenhausen), ist Gewerkschafter und Politiker (SPD); in den Jahren 2009 - 2013 war er Mitglied des Deutschen Bundestages für den Wahlkreis 168.

Landtagswahlen

siehe auch