Volage:Navigation Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis 171: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 10: Zeile 10:
 
[[Kategorie:Vorlage]]
 
[[Kategorie:Vorlage]]
 
</noinclude>
 
</noinclude>
 
 
 
 
Im Wahlkreis 171 leben rund 247.000 Menschen. Der Wahlkreis umfasst im Schwalm-Eder-Kreis die Städte und Gemeinden Bad Zwesten, Borken, Edermünde, Felsberg, Frielendorf, Fritzlar, Gilserberg, Gudensberg, Guxhagen, Homberg (Efze), Jesberg, Knüllwald, Körle, Malsfeld, Melsungen, Morschen, Neuental, Neukirchen, Niedenstein, Oberaula, Ottrau, Schrecksbach, Schwalmstadt, Schwarzenborn, Spangenberg, Wabern und Willingshausen sowie im Landkreis Waldeck-Frankenberg die Städte und Gemeinden Allendorf (Eder), Battenberg (Eder), Bromskirchen, Burgwald, Frankenau, Frankenberg (Eder), Gemünden (Wohra), Haina (Kloster), Hatzfeld (Eder), [[Rosenthal] und Vöhl.
 

Aktuelle Version vom 7. März 2011, 17:13 Uhr

Dr. Edgar Franke Mitglied des Deutschen Bundestages (SPD)

Dr. Edgar Franke (SPD) ist Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis 171 Schwalm-Eder/ Frankenberg

Im Wahlkreis 171 leben rund 247.000 Menschen. Der Wahlkreis umfasst im 48 Städte und Gemeinden im Schwalm-Eder-Kreis und im Landkreis Waldeck-Frankenberg


Internetseite: Dr. Edgar Franke (MdB)