Vogelsbergkreis: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 3: Zeile 3:
 
Kreisstadt ist [[Lauterbach (Hessen)|Lauterbach]].
 
Kreisstadt ist [[Lauterbach (Hessen)|Lauterbach]].
  
Seinen Namen leitet der Landkreis im Süden des [[Schwalm-Eder-Kreis|Schwalm-Eder-Kreises]] vom ''Vogelsberg'' ab, der sich im südlichen Kreisteil erstreckt. Die höchste Erhebung ist hier der 770 m hohe ''Taufstein'', östlich von [[Schotten]].
+
Seinen Namen leitet der Landkreis im Süden des [[Schwalm-Eder-Kreis|Schwalm-Eder-Kreises]] vom ''Vogelsberg'' ab, der sich im südlichen Kreisteil erstreckt. Die höchste Erhebung ist hier der etwa 770 m hohe ''Taufstein'', östlich von [[Schotten]].
  
  

Version vom 13. September 2008, 19:44 Uhr

Der Vogelsbergkreis liegt im Regierungsbezirk Gießen in der Region Mittelhessen bzw. Oberhessen.

Kreisstadt ist Lauterbach.

Seinen Namen leitet der Landkreis im Süden des Schwalm-Eder-Kreises vom Vogelsberg ab, der sich im südlichen Kreisteil erstreckt. Die höchste Erhebung ist hier der etwa 770 m hohe Taufstein, östlich von Schotten.


Städte und Gemeinden im Vogelsbergkreis

Alsfeld | Antrifttal | Feldatal | Freiensteinau | Gemünden (Felda) | Grebenau (Vogelsbergkreis) | Grebenhain | Herbstein | Homberg (Ohm) | Kirtorf | Lauterbach (Hessen) | Lautertal (Vogelsberg) | Mücke | Romrod | Schlitz | Schotten | Schwalmtal | Ulrichstein | Wartenberg