Verna: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 2: Zeile 2:
  
 
Verna ist einer der ältesten Ortsteile und wird als "Firne" bereits um 800 urkundlich erwähnt.  
 
Verna ist einer der ältesten Ortsteile und wird als "Firne" bereits um 800 urkundlich erwähnt.  
 +
Alter/Jahre: 1208, Einwohner: 800, Fläche/Hektar: 801, Vereine: 8.
  
 
== Siehe auch ==
 
== Siehe auch ==

Version vom 28. Mai 2008, 14:00 Uhr

Verna ist ein Ortsteil von Frielendorf, der mit etwa 8.700 Einwohnern größten Gemeinde im Schwalm-Eder-Kreis.

Verna ist einer der ältesten Ortsteile und wird als "Firne" bereits um 800 urkundlich erwähnt. Alter/Jahre: 1208, Einwohner: 800, Fläche/Hektar: 801, Vereine: 8.

Siehe auch

Weblinks


Ortsteile der Gemeinde Frielendorf
WappenFrielendorf.jpg

Allendorf | Frielendorf | Gebersdorf | Großropperhausen | Lanertshausen | Lenderscheid | Leimsfeld | Leuderode | Linsingen | Obergrenzebach | Schönborn | Siebertshausen | Spieskappel | Todenhausen | Verna | Welcherod