Stadt Baunatal

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stadt Baunatal
ZOB in Baunatal


Baunatal ist eine Stadt mit ca. 28.000 Einwohnern im Landkreis Kassel in Nordhessen. Im Jahr 1966 wurden Baunatal die Stadtrechte verliehen.

Baunatal, nach dem kleinen Flüßchen Bauna benannt, liegt im Süden von Kassel zwischen dem Langenbergen am Baunsberg und dem Tal an der Fulda.

VW-Werk


Grösster Arbeitgeber in Baunatal ist das VW-Werk.

Stadtteile
Stadtgeschichte Baunatal
Horst Werner der erste Bürgermeister der Stadt Baunatal bis zum 01.02.1971

Am 1. Juli 1966 brachte der hessische Innenminister Heinrich Schneider die Urkunde nach Baunatal, die die Verleihung der Stadtrechte attestierte.

Der erste Bürgermeister der Stadt Baunatal war Horst Werner.

Am 01.07.1966 hatte Baunatal 11.705 Einwohner. Heute wohnen in Baunatal 27.762 Einwohner (Stand: 31. Dez. 2006, s. Aktuelle Einwohnerzahlen).

Politik
Kirchen
Orte in der Nachbarschaft
Landesturnfest 22. - 25. Mai 2008 in Baunatal
Briefmotiv Friedrich Ludwig Jahn
13. HESSISCHES LANDESTURNFEST 2008 in Baunatal:
Ausstellung von Briefmarken (Motivexponate Turnen) vom 22. bis 24. Mai 2008 im VR-Seminarzentrum, Schulze-Delitsch-Str. 2 in der Stadt Baunatal.



Kultur und Freizeit
Museen
Sehenswürdigkeiten
Datei:7raben poepperl.jpg
Skultpur der Bildhauerin Karin Bohrmann-Roth, "Märchen von den Sieben Raben"


Vereine und Sportvereine
ÖPNV
Radwege
Straßen und Plätze
Gustav - Heinemann - Allee


Schulen in Baunatal
Sicherheit in Baunatal
Weblinks