Spitzhacke

Aus Regiowiki
Version vom 25. August 2006, 13:25 Uhr von 127.0.0.1 (Diskussion) (no value)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

[[Category:]]

Spitzhacke

Vorlage:Autoren:crw 19522 jfr.jpg?240Vorlage:0:spitzhacke am fuldaufer von claes oldenburg 2006 r stiehl.jpg?240Die Spitzhacke steht in Nähe der Karlsaue unweit von Orangerie und Hessenkampfbahn auf der Regattawiese am Fuldaufer. Der amerikanische Künstler [[wpde>Claes_Oldenburg]], bekannt u.a. für seine überdimensionierten Alltagsobjekte, fertigte diese etwa 12 Meter hohe Spitzhacke 1982 für die Documenta 7.


Die Spitzhacke steht auf einer Linie, die vom Herkules über die Wilhelmshöher Allee zum Fuldaufer führt, als hätte Herkules sie geschleudert.


- Zusatz: Wenn man bedenkt, dass diese "Hacke am Fuldaufer" gegenüber einem Kasseler Stadtbezirk steht, der wie so viele Bereiche von Kassel in 1943 bis 1945 unterging, aber heute wieder in ähnlicher "kleinzeiliger" Bauweise erstanden ist, bekommt dieses Kunstwerk eine zusätzliche oder eigentümlich zutreffende Symbolik.

- H.-J.Schulz,14.5.06 -