Südniedersachsen-Cup: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(siehe auch)
Zeile 20: Zeile 20:
  
  
[[Kategorie: Northeim]]
+
[[Kategorie: Flugplatz]]

Version vom 14. Januar 2012, 19:03 Uhr

Der Südniedersachsen-Cup ist ein Segelflugwettbewerb, bei welchen es darum geht, möglichst schnell eine bestimmte Strecke (ca 100-200km) zu fliegen. Der Wettbewerb findet alle zwei Jahre am Pfingstwochenende auf einem Flugplatz in der Region Südniedersachsen statt.

2010

2010 fand der Cup vom 22. Mai - 24. Mai auf dem Segelflugplatz Northeim statt. Ausrichter war der Luftsportverein Northeim. Interessierte Besucher waren herzlich willkommen.

Bilder von der Startaufstellung:

2012

2012 findet der Cup vom 26. bis 28. Mai auf dem Flugplatz Uslar statt. Ausrichter ist die Luftsportvereinigung Solling.

siehe auch

Flugplätze in der Umgebung von Kassel
Logo daec.gif
Logo daec.gif

Flugplatz Dörnberg | Flugplatz "Der Dingel" | Flugplatz Eschwege | Flugplatz Edermünde-Grifte | Flugplatz Eichsfeld | Flugplatz Fritzlar | Flugplatz Graner Berg | Flugplatz Hölleberg | Flugplatz Höxter-Holzminden | Flugplatz Hessisch-Lichtenau | Flughafen Kassel-Calden | Flugplatz Northeim | Flugplatz Sultmer Berg | Flugplatz Uslar | Flugplatz Witzenhausen | Flughafen Paderborn-Lippstadt | Flugplatz Waldeck | Flugplatz Staufenberg