Paul von Hindenburg: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (19 Navigation eingefügt)
Zeile 1: Zeile 1:
Generalfeldmarschall Paul von Hindenburg, bekennender [[Weckewerk]]-Liebhaber, wurde im Januar 1919 zum [[Ehrenbürger (Kassel)|Kasseler Ehrenbürger]] ernannt. 1918 leitete er vom [[Schloss Wilhelmshöhe|Wilhelmshöher Schloss]] aus die Demobilisierung der deutschen Truppen nach dem Ersten Weltkrieg (siehe auch [http://de.wikipedia.org/wiki/Paul_von_Hindenburg Paul von Hindenburg] auf Wikipedia).
+
Generalfeldmarschall Paul von Hindenburg, bekennender [[Weckewerk]]-Liebhaber, wurde im Januar 1919 zum [[Ehrenbürger (Kassel)|Kasseler Ehrenbürger]] ernannt.  
 +
 
 +
1918 leitete er vom [[Schloss Wilhelmshöhe|Wilhelmshöher Schloss]] aus die Demobilisierung der deutschen Truppen nach dem Ersten Weltkrieg (siehe auch [http://de.wikipedia.org/wiki/Paul_von_Hindenburg Paul von Hindenburg] auf Wikipedia).
 +
 
 +
Paul von Hindenburg ernannte am 30. Januar 1933 Adolf Hitler zum Reichskanzler.
  
 
[[Kategorie:Stadt Kassel/Person]][[Kategorie:Stadt Kassel/Ehrenbürger]]
 
[[Kategorie:Stadt Kassel/Person]][[Kategorie:Stadt Kassel/Ehrenbürger]]
 
{{Navigation Ehrenbürger/Kassel}}
 
{{Navigation Ehrenbürger/Kassel}}

Version vom 29. Oktober 2007, 01:42 Uhr

Generalfeldmarschall Paul von Hindenburg, bekennender Weckewerk-Liebhaber, wurde im Januar 1919 zum Kasseler Ehrenbürger ernannt.

1918 leitete er vom Wilhelmshöher Schloss aus die Demobilisierung der deutschen Truppen nach dem Ersten Weltkrieg (siehe auch Paul von Hindenburg auf Wikipedia).

Paul von Hindenburg ernannte am 30. Januar 1933 Adolf Hitler zum Reichskanzler.

Ehrenbürger Stadt Kassel

Maximilian Freiherr von Ditfurth | Carl Schomburg | Carl Wilhelm Wippermann | Louis Spohr | Bernhard Eberhard | Moritz von Baumbach | Johann Peter Heräus | Johann Daniel Wilhelm Ludwig Schwarzenberg | Karl Bernhardi | Friedrich Oetker | Eduard von Moeller | Franz von Werder | Heinrich Henkel | Graf Julius von Bose | August Albrecht | Otto von Bismarck | George André Lenoir | Gustav Adolf Hupfeld | Eduard von Magdeburg | Friedrich Endemann | Karl Pfeiffer | Josias von Heeringen | Paul von Hindenburg | Georg Seidler | Theodor Schröder | Wilhelm Kniest | Sara Nußbaum | Georg-August Zinn | August Bode | Georg Häring | Rudolf Freidhof | Fritz Catta | Willi Seidel | Karl Branner | Rolf Lucas | Elisabeth Selbert | Christine Brückner | Holger Börner | Max Danz | Richard Wurbs | Jochen Lengemann | Hans Krollmann