Morschen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Morschen
Wappenmorschen.jpg
Wappen der Gemeinde Morschen
Bundesland: Hessen
Regierungsbezirk: Kassel
Landkreis: Schwalm-Eder-Kreis
Einwohner: 3.778 (2007)
Postleitzahl: 34326
Vorwahl: 05664
Kfz-Kennzeichen: HR
Gemeindeverwaltung: In der Haydau 2
Website: www.morschen.de
Bürgermeister: Herbert Wohlgemuth (parteilos)

Morschen ist eine Gemeinde im nordhessischen Schwalm-Eder-Kreis.

Lage und Verkehr

Morschen liegt ca. 9 km südlich von Melsungen und 15 km nördlich von Rotenburg. Im Norden grenzt Morschen an die Gemeinde Malsfeld, im Nordosten an die Stadt Spangenberg, im Süden and die Gemeinde Alheim und im Westen an die Gemeinde Knüllwald.

Die Gemeinde liegt an der Fulda. Durch Morschen führt die Bundesstraße B 83.

Ortsteile

Am 1. Januar 1974 schlossen sich die Gemeinden Altmorschen, Heina, Konnefeld und Neumorschen zur neuen Gemeinde Morschen zusammen. Zur Gemeinde Altmorschen gehörten bereits die ehemaligen Gemeinden Binsförth (seit 1. April 1972), Eubach (seit 1. Juli 1971) und Wichte (seit 31. Dezember 1971). Die Gemeinde Morschen hat seither folgende Ortsteile:

Politik

Gemeindevertretung

Die Gemeindevertretung ist seit der Kommunalwahl vom 26. März 2006 wie folgt besetzt:

  • SPD, 14 Sitze (62,1 % der Wählerstimmen)
  • CDU, 5 Sitze (21,0 % der Wählerstimmen)
  • FDP, 4 Sitze (16,9 % der Wählerstimmen)

Bürgermeister

Bürgermeister Herbert Wohlgemuth wurde am 15. Februar 2004 für eine weitere Amtszeit gewählt.

Sehenswürdigkeiten

Am Kloster in Morschen
  • Das ehemalige Zisterzienser Nonnenkloster Haydau im Ortsteil Altmorschen - mit schlichter Klosterkirche - wurde von Mitte des 13. bis Anfang des 14. Jahrhundert erbaut und nach der Reformation in Hessen in ein landgräfliches Schloss umgestaltet. Heute ist es ein Veranstaltungsort für kulturelle Veranstaltungen, Tagungen und Kongresse.

Radwandern

Wandern

Siehe auch

CDU im Schwalm-Eder-Kreis

CDU im Schwalm-Eder-Kreis

CDU Bad Zwesten | CDU Borken  | CDU Edermünde  | CDU Frielendorf  | CDU Fritzlar  | CDU Gilserberg  | CDU Guxhagen  | CDU Homberg/Efze | CDU Knüllwald | CDU Körle  | CDU Malsfeld  | CDU Melsungen | CDU Morschen  | CDU Neukirchen  | CDU Niedenstein | CDU Oberaula  | CDU Schwalmstadt  | CDU Schwarzenborn  | CDU Spangenberg |

Weblinks


Ortsteile der Gemeinde Morschen
Wappenmorschen.jpg

Altmorschen | Binsförth | Eubach | Heina | Konnefeld | Neumorschen | Wichte


Städte und Gemeinden im Schwalm-Eder-Kreis
WappenSchwalmEderKreis.jpg

Bad Zwesten | Borken | Edermünde | Felsberg | Frielendorf | Fritzlar | Gilserberg | Gudensberg | Guxhagen | Homberg | Jesberg | Knüllwald | Körle | Malsfeld | Melsungen | Morschen | Neuental | Neukirchen | Niedenstein | Oberaula | Ottrau | Schrecksbach | Schwalmstadt | Schwarzenborn | Spangenberg | Wabern | Willingshausen