Lusejunge

Aus Regiowiki
Version vom 15. September 2006, 19:14 Uhr von Barbara Bitzl (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

= Lusejunge, Luser, Lusert Lausejunge = nicht ganz piekfeiner, aber pfiffiger Junge.

Kritik oder Anerkennung sind nur am Tonfall erkennbar.

Mz.: Lusejungen, Luserde
Siehe auch Kinner