Lichtenhagen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 11: Zeile 11:
 
== Weblinks ==
 
== Weblinks ==
 
* [http://www.knuellwald.de Offizielle Internetseite der Gemeinde Knüllwald]
 
* [http://www.knuellwald.de Offizielle Internetseite der Gemeinde Knüllwald]
 
+
* [http://www.knuellwald.de/web/index.php?id=65 Lichtenhagen]
  
  

Version vom 14. Januar 2008, 00:46 Uhr

Der Frauenstein bei Lichtenhagen

Lichtenhagen ist ein Ortsteil der nordhessischen Gemeinde Knüllwald im Schwalm-Eder-Kreis.

Der Ort hat etwa 58 Einwohnern.

siehe auch

Weblinks


Ortsteile der Gemeinde Knüllwald
Wappenknuellwald.jpg

Appenfeld | Berndshausen | Ellingshausen | Hausen | Hergetsfeld | Lichtenhagen | Nausis | Nenterode | Niederbeisheim | Oberbeisheim | Reddingshausen | Remsfeld | Rengshausen | Schellbach | Völkershain | Wallenstein