Landau

Aus Regiowiki
Version vom 16. März 2007, 20:34 Uhr von 84.44.153.217 (Diskussion)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Landau – bereits im 13. Jahrhundert als Festungsstadt gegründet – ist heute mit rund 1.200 Einwohnern ein Stadtteil von Bad Arolsen im nordhessischen Landkreis Waldeck-Frankenberg.

Weblink


Städte und Gemeinden im Landkreis Waldeck-Frankenberg
WappenWaldeckFrankenberg.jpg

Allendorf | Bad Arolsen | Bad Wildungen | Battenberg | Bromskirchen | Burgwald | Diemelsee | Diemelstadt | Edertal | Frankenau | Frankenberg (Eder) | Gemünden | Haina | Hatzfeld | Korbach | Lichtenfels | Rosenthal | Twistetal | Vöhl | Volkmarsen | Waldeck | Willingen