Kunstgeschichte und Gemälde in der Galerie Seite 9: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
K (Motive aus der Gemäldegalerie Kassel auf Briefmarke)
 
Zeile 24: Zeile 24:
 
*[[Kunstgeschichte und Gemälde in der Galerie Seite 13]]
 
*[[Kunstgeschichte und Gemälde in der Galerie Seite 13]]
 
*[[Kunstgeschichte und Gemälde in der Galerie Seite 14]]
 
*[[Kunstgeschichte und Gemälde in der Galerie Seite 14]]
 +
*[[Kunstgeschichte und Gemälde in der Galerie Seite 15]]
  
 
== siehe auch ==
 
== siehe auch ==

Aktuelle Version vom 10. September 2010, 21:15 Uhr

Gemälde auf Briefmarken. Auszug einer Sammlung Kunstgeschichte - Malerei zusammengestellt und Copyright von Edgar Leidig , Kassel.

Briefmarken auf denen Gemälde aus der Staatlichen Gemäldegalerie in Kassel-Wilhelmshöhe abgebildet sind.

Gemälde in der Galerie

... Quelle und Copyright: Edgar Leidig, Kassel


Motive aus der Gemäldegalerie Kassel auf Briefmarke

siehe auch

Weblinks



Museen in Kassel

Antikensammlung | Astronomisch-Physikalisches Kabinett | Ausstellung Stadtmuseum Kassel | Brüder-Grimm-Museum | Fridericianum | Gemäldegalerie in Kassel-Wilhelmshöhe | Henschel-Museum | Hessisches Landesmuseum | Stadtmuseum | Landesbibliothek | Marmorbad | Naturkundemuseum | Museum für Sepulkralkultur | Neue Galerie | Neue Mühle | Ottoneum | Stadtarchiv | Technik-Museum Kassel | Torwache | Zwehrenturm