Kasseler Anhydro GmbH

Aus Regiowiki
Version vom 1. Dezember 2015, 16:52 Uhr von Dbackovic (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Kasseler Anhydro GmbH war ehemals die Vetter Maschinenfabrik ein Kasseler Unternehmen an der Leipziger Straße.

Die Firma liefert ein Programm an Trocknungs- und Eindampfungstechnologie für die Stärke-, Ethnaol-, Alkohol- und Brauereiindustrie.

Geschichte

  • Die Firma gehörte bis August 2010 zur dänischen Anhydro Gruppe, wurde jedoch an die französische Gesellschaft Maguin SAS verkauft.

2010 arbeiteten für das Unternehmen in Kassel 84 Mitarbeiter als Festangestellte.

Weblinks und Quellen