Johann Jacob Schweppe

Aus Regiowiki
Version vom 3. März 2008, 01:27 Uhr von 213.168.120.222 (Diskussion)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Johann Jacob Schweppe war zunächst in Witzenhausen als Silberschmied und Uhrmacher tätig.

1783 erfand er - inzwischen in Genf - eine Maschine, mit der künstlich "Sodawasser" hergestellt werden konnte. Einige Jahre später entstand im Jahre 1792 in London eine Sodawasserfabrik, die er zusammen mit Partnern betrieb.