Hessenstein: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 1: Zeile 1:
Am 1. Januar 1974 wurden die Gemeinden [[Hessenstein]], [[Marienhagen]], [[Obernburg]], Ittertal und [[Vöhl]] zur Großgemeinde Vöhl zusammengeschlossen.  
+
Am 1. Januar 1974 wurden die Gemeinden [[Hessenstein]], [[Marienhagen]], [[Obernburg]], [[Ittertal]] und [[Vöhl]] zur Großgemeinde Vöhl zusammengeschlossen.  
  
 
Verwaltungssitz der heutigen Großgemeinde ist der Ortsteil [[Vöhl]].
 
Verwaltungssitz der heutigen Großgemeinde ist der Ortsteil [[Vöhl]].

Version vom 14. Dezember 2008, 00:29 Uhr

Am 1. Januar 1974 wurden die Gemeinden Hessenstein, Marienhagen, Obernburg, Ittertal und Vöhl zur Großgemeinde Vöhl zusammengeschlossen.

Verwaltungssitz der heutigen Großgemeinde ist der Ortsteil Vöhl.