Hersfelder Zeitung

Aus Regiowiki
Version vom 10. Januar 2010, 21:47 Uhr von Henner P. (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Die '''Hersfelder Zeitung''' (HZ) ist eine Tageszeitung die im Landkreis Hersfeld-Rotenburg erscheint. Sie gehört zu den 18 ältesten Zeitungen der W...“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Hersfelder Zeitung (HZ) ist eine Tageszeitung die im Landkreis Hersfeld-Rotenburg erscheint. Sie gehört zu den 18 ältesten Zeitungen der Welt.

Die Zeitung wird heute beim Herausgeber der Hessische/Niedersächsische Allgemeine, dem Verlag Dierichs GmbH & Co KG in Kassel gedruckt. Überregionale Inhalte stammen aus der HNA-Redaktion in Kassel. Seit dem der Verlag Dierichs GmbH & Co KG im Jahr 2002 von Dirk Ippen übernommen wurde, stammen daher auch die Zeitungsinhalte von seinem Verlagskonzern. Lediglich die Redaktion für regionale Themen befindet sich noch in Bad Hersfeld.

In einer Tarifgemeinschaft wird heute mit der HNA in Kassel, der Mitteldeutschen Presse in Fulda und der Thüringer Presse in Suhl kooperiert.

Weblinks