Hersfelder Zeitung: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Die '''Hersfelder Zeitung''' (HZ) ist eine Tageszeitung die im Landkreis Hersfeld-Rotenburg erscheint. Sie gehört zu den 18 ältesten Zeitungen der W...“)
 
Zeile 1: Zeile 1:
Die '''Hersfelder Zeitung''' (HZ) ist eine [[Tageszeitung]] die im [[Landkreis Hersfeld-Rotenburg]] erscheint. Sie gehört zu den 18 ältesten [[Zeitung]]en der Welt.
+
Die '''Hersfelder Zeitung''' (HZ) erscheint als Tageszeitung im [[Landkreis Hersfeld-Rotenburg]]. Sie gehört zu den 18 ältesten Zeitungen der Welt.
  
Die Zeitung wird heute beim Herausgeber der [[Hessische/Niedersächsische Allgemeine]], dem Verlag Dierichs GmbH & Co KG in [[Kassel]] gedruckt. Überregionale Inhalte stammen aus der HNA-Redaktion in Kassel. Seit dem der Verlag Dierichs GmbH & Co KG im Jahr 2002 von [[Dirk Ippen]] übernommen wurde, stammen daher auch die Zeitungsinhalte von seinem Verlagskonzern. Lediglich die Redaktion für regionale Themen befindet sich noch in Bad Hersfeld.
 
  
In einer Tarifgemeinschaft wird heute mit der [[Hessische/Niedersächsische Allgemeine|HNA]] in [[Kassel]], der Mitteldeutschen Presse in [[Fulda]] und der Thüringer Presse in [[Suhl]] kooperiert.  
+
Überregionale Inhalte in der HZ stammen heute aus der [[HNA]]-Redaktion in [[Kassel]], regionale Themen aus [[Bad Hersfeld]].
 +
Zusammen mit der [[HNA]], der Mitteldeutschen Presse in [[Fulda]] und der Thüringer Presse in [[Suhl]] wird in einer Tarifgemeinschaft kooperiert.  
  
 
== Weblinks ==
 
== Weblinks ==

Version vom 10. Januar 2010, 21:50 Uhr

Die Hersfelder Zeitung (HZ) erscheint als Tageszeitung im Landkreis Hersfeld-Rotenburg. Sie gehört zu den 18 ältesten Zeitungen der Welt.


Überregionale Inhalte in der HZ stammen heute aus der HNA-Redaktion in Kassel, regionale Themen aus Bad Hersfeld. Zusammen mit der HNA, der Mitteldeutschen Presse in Fulda und der Thüringer Presse in Suhl wird in einer Tarifgemeinschaft kooperiert.

Weblinks