Helmshausen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 2: Zeile 2:
  
 
== Geschichte ==
 
== Geschichte ==
Helmshausen wurde im Jahr 1123 erstmals als "Helmungeshusen" urkundlich erwähnt.
+
Helmshausen wurde im Jahr [[1123]] erstmals als "Helmungeshusen" urkundlich erwähnt.
  
 
== Siehe auch ==
 
== Siehe auch ==

Version vom 13. Dezember 2007, 23:24 Uhr

Helmshausen ist ein Stadtteil der nordhessischen Kleinstadt Felsberg im Schwalm-Eder-Kreis mit 56 Einwohnern.

Geschichte

Helmshausen wurde im Jahr 1123 erstmals als "Helmungeshusen" urkundlich erwähnt.

Siehe auch

Weblinks


Stadtteile der Stadt Felsberg
Wappenfelsberg.jpg

Altenbrunslar | Altenburg | Beuern | Böddiger | Felsberg | Gensungen | Helmshausen | Hesserode | Heßlar | Hilgershausen | Lohre | Melgershausen | Neuenbrunslar | Niedervorschütz | Rhünda | Wolfershausen